DFB Pokal Frauen


Seit dem 15.07.2016 steht auch die erste Hauptrunde des DFB-Pokals der Frauen 2016/2017 fest. Es wird in der ersten Runde 24 Paarungen geben, die am Wochenende des 20./21. August ausgetragen werden. Teilnehmen werden insgesamt 56 Teams, die sich aus der Allianz Frauen-Bundesliga, den beiden Staffeln der 2. Bundesliga und noch den 21 Landesverbänden zusammensetzen. Die besten acht Klubs der vergangenen Saison der Allianz Frauen-Bundesliga haben dabei ein Freilos und steigen dann in der zweiten Hauptrunde des DFB – Pokals ein. Das Finale wird am 27. Mai 2017 in Köln ausgetragen.

Hier sind die Ansetzungen der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals der Frauen 2016/2017.

Viertelfinale am 15.03.2017

Werder Bremen – SC Sand
Bayern München – VfL Wolfsburg
SC Freiburg – 1. FFC Frankfurt
BV Cloppenburg – Bayer Leverkusen

Achtelfinale am 02.12./03.12./04.12./21.12.2016

02.12.2016

Arminia Bielefeld 0-2 VfL Wolfsburg

03.12.2016

Arminia Ibbenbüren 0-8 Bayern München
SV 67 Weinberg 0-3 SC Sand

04.12.2016

SC Freiburg 2-0 Bor. Mönchengladbach
BV Cloppenburg 1-0 MSV Duisburg
Bayer Leverkusen 5-0 FF USV Jena

21.12.2016

Werder Bremen 1-0 1899 Hoffenheim
1. FFC Frankfurt 3-2 SGS Essen

2. Hauptrunde am 29.09./08.10./09.10./23.10.2016

29.09.2016

Union Meppen 0-4 BV Cloppenburg

08.10.2016

Arminia Ibbenbüren 5:3 i.E. Bramfelder SV
1. FFC Fortuna Dresden 0-9 VfL Wolfsburg
Werder Bremen 5-4 i.E. Turbine Potsdam
SV Henstedt-Ulzburg 0-5 MSV Duisburg
SG 99 Andernach 0-4 SC Freiburg

09.10.2016

1. FC Saarbrücken 0-4 Bayer Leverkusen
Magdeburger FFC 0-1 Bor. Mönchengladbach
TSV Crailsheim 1-2 SV 67 Weinberg
Hegauer FV 0-2 1. FFC Frankfurt
1. FC Riegelsberg 0-15 Bayern München
VfL Sindelfingen 0-4 1899 Hoffenheim
Arminia Bielefeld 6-2 FSV Gütersloh 2009
FC Bergedorf 85 0-5 SGS Essen
BW Hohen Neuendorf 1-3 n.V. FF USV Jena

23.10.2016

TSV Schott Mainz 0-4 SC Sand

1. Hauptrunde am 20.08. – 21.08.2016

1. FFC Fortuna Dresden 2-0 SC Weyhe
FC Viktoria 1889 Berlin 0-5 Arminia Bielefeld
TSV 1869 Sundhausen 0-4 Magdeburger FFC
SV Henstedt-Ulzburg 3-1 Herforder SV
FSV Gütersloh 2009 5-3 n.E. SV Meppen
SSC Hagen Ahrensburg 1-2 Bramfelder SV
Arminia Ibbenbüren 5-1 FFV Leipzig
1. FC Union Berlin 1-6 BV Cloppenburg
FC Bergedorf 85 2-0 SG Blau Weiß Beelitz
Holstein Kiel 0-15 SV Werder Bremen
SV Union Meppen 3-1 1. FC Neubrandenburg
1. FC Lübars 0-12 BW Hohen Neuendorf
1. FFC Niederkirchen 0-4 Bayer 04 Leverkusen
SV Alberweiler 0-9 MSV Duisburg
Karlsruher SC 1-5 Borussia Mönchengladbach
FSV Hessen Wetzlar 1-3 SC Sand
SC Siegelbach 0-2 SV 67 Weinberg
TSG Neu-Isenburg 1-2 TSV Crailsheim
Borussia Bocholt 1-2 Hegauer FV
1. FC Riegelsberg 3-0 ETSV Würzburg
1. FC Köln 3-4 TSV Schott Mainz
Alemannia Aachen 0-8 VfL Sindelfingen
1. FC Nürnberg 1-2 1. FC Saarbrücken
Sportfreunde Ippendorf 1-4 SG 99 Andernach